Spiel- und Trainingsbetrieb vorerst ausgesetzt

“Als Vorsorgemaßnahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahl von Corona-Infizierten und der dynamischen Lageentwicklung setzt der Bayerische Fußball-Verband (BFV) zum Schutz seiner Vereine und Mitglieder den kompletten Spielbetrieb mindestens bis einschließlich 23. März 2020 im ganzen Freistaat aus …”

Mit diesen Worten informierte der Bayersiche Fuballverband heute seine Vereine per E-Mail, dass der Spielbetrieb vorerst ausgesetzt ist. Die TaF Glonntal übernimmt zudem die Empfehlung, bis zu diesem Termin auch den Trainingsbetrieb einzustellen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist es unmöglich, die Lage nach dem 23.03.2020 abzuschätzen. Der BFV wird fortlaufend im Newsbereich seiner Website über neue Entwicklungen informieren. Hier der entsprechende Link.

Copyright (Nutzungshinweise)
Bericht: pre / Foto: S. Solbergj J., chris 論