U15 siegt gegen Markt Indersdorf U17

Im Testspiel gegen die älternen Spielstätten-Kollegen siegte die U15 mit 1:0

Von Anfang an beherrschte die U15 das Spiel. Die Spielanteile lagen klar bei den TaF-Jungs. Durch kluge und sichere Pässe lag unser Ballbesitz bei locker 90%. Mit zunehmendem Spielverlauf passte man sich jedoch dem Tempo und auch den Fehlern des Gegners an, sodass man nicht zielstrebig genug spielte. In Folge wurden viele Chancen liegengelassen. Die Defensive ließ keine Fehler zu und konnte damit dem Gegener jegliche Torchance stabil über beide Spielhälften nehmen.

Leider wurde unser Stürmer Luca Corradini in der zweiten Hälfte bei einem Kopfball unterlaufen und verletzte sich dabei unglücklich. Er fällt für mind. vier Wochen aus. Die Mannschaft und die Fans wünschen ihm auf diesem Wege baldige Genesung!

Copyright (Nutzungshinweise)
Bericht: LuCo