U12 mit verdienter Niederlage Auswärts

Den TaF-Youngsters reicht eine gute Halbzeit nicht, um den Gegner in Verlegenheit zu bringen.

Das Gastspiel bei den noch verlustpunktfreien Feldmochingern erwies sich als die erwartet schwere Partie. Die TaF-Boys waren jedoch von Beginn an hochkonzentriert und lieferten eine ansehnliche erste Halbzeit ab. Das 0:0 nach temporeichen und intensiven 30 Minuten ging absolut in Ordnung.

Die zweite Halbzeit begann jedoch mit einem Paukenschlag, als die Feldmochinger eine Unkonzentriert zum 1:0 nutzten. Danach ließen die TaF-Youngsters die Köpfe hängen und der Glaube an den Erfolg war erloschen. Man ergab sich seinem Schicksal und verlor 5:0.

Fazit

Die Mannschart braucht ein Erfolgserlebnis, dann kann man auch so ein Spiel mal gewinnen! Die erste Halbzeit macht Mut und muss in dieser Form nächste Woche noch mit einem Tor vergoldet werden!

Aufstellung Glonntal

Luis Grassl, Korbinian Stüber, Benet Ukaj, Silas Caterbow, Konrad Wieczorek, Adriano Bernhardt, Ardian Islami, Andreas Ströbl, Luca Bernhardt – Bastian Liebl, Luis Stelter, Jonas Staab, Simon Stab

Copyright (Nutzungshinweise)
Spielbericht: Pre

Schreibe einen Kommentar